Navigation und Service

Springe direkt zu:
Die kleinen Häuser entlang der Straße "Seelengraben" mit schneebedeckten Dächern
Grabenhäusle auf der alten Stadtmauer

Bilanz des Projekts Zukunftsstadt 2030

ZS Ulm Startschuss

Digitalisierung und Nachhaltigkeit – in Ulm gehören diese beiden Aspekte eng zusammen. Sie sind die Motoren für eine auch in Zukunft lebenswerte und umweltbewusste Stadt. Angetrieben wurden sie vom Projekt Zukunftsstadt 2030, das nun zu Ende geht – und dennoch weiterlebt. Dem Hauptausschuss des Ulmer Gemeinderats werden in seiner nächsten Sitzung am 9. Februar die Ergebnisse der Zukunftsstadt 2030 vorgestellt. Weiter

Bildungsmesse vom 9. bis 11. Februar

Niemand weiß um dein Potenzial? Wir schon. Zeig es uns auf der BMU.

Die Ulmer Bildungsmesse, die es seit 20 Jahren gibt, ist schon für viele junge Menschen der Ausgangspunkt für den Weg ins Berufsleben gewesen. Auch in diesem Jahr lädt sie an drei Tagen dazu ein. Jede Menge Aussteller, Vorträge, Berufspräsentationen und zahlreiche Inspirationen warten auf die Besucherinnen und Besucher. Die Messe wird in Kooperation von der Stadt Ulm und der IHK Ulm durchgeführt; der Eintritt ist frei. Weiter

Lebensmittelhygiene bei Vereins- und Straßenfesten

Die Lebensmittelüberwachung der Stadt Ulm bietet für Ulmer Vereine am Samstag, 18. März 2023, um 17 Uhr eine Informationsveranstaltung an. Eingeladen sind Vereinsvorstände und die für die Organisation von Festen Verantwortlichen. Themen sind unter anderem die baulichen Voraussetzungen bei Vereins- und Straßenfesten, der sachgerechte Umgang mit Lebensmitteln, die Kennzeichnung von Lebensmitteln sowie die Personalhygiene. Die Informationsveranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich. Weiter

Fake News: Online-Workshop der Stadtbibliothek

Falsche Nachrichten lassen sich gar nicht so einfach von wahrer Information unterscheiden. Deshalb bietet die Stadtbibliothek Fake-News-Workshops für Erwachsene an. Unter dem Titel "Keine Macht den »Fake News«. Falsche Medieninhalte entlarven. Vertrauenswürdige Informationen identifizieren" zeigt Medienpädagogin Natascha Könches, wie die Glaubwürdigkeit von Bildern, Videos und Texten überprüft werden kann. Weiter

Informationen zur Energiekrise

Windrad, Sonne, Wassertropfen

Die Energiepreise steigen unaufhörlich. Das trifft private Haushalte und öffentliche Einrichtungen gleichermaßen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über die aktuelle Lage und die Maßnahmen der Stadt informieren. Außerdem stehen Tipps zum Energiesparen bereit. Weiter