Navigation und Service

Springe direkt zu:

Beschafferprofil der Stadt Ulm

Die Stadt Ulm veröffentlicht ihr Beschafferprofil gemäß § 11 Abs. 2 VOB/A und § 37 Abs. 4 VgV.

Das Beschafferprofil umfasst Informationen über

  • Angaben über geplante oder laufende Vergabeverfahren,
  • Kontaktdaten der städtischen Vergabestellen,
  • Veröffentlichungen von Vorinformationen,
  • Angaben über vergebene Aufträge oder aufgehobene Vergabeverfahren,
  • Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 EUR netto nach VOB/A (§ 19 Abs. 5 VOB/A)

Die Kontaktadressen der relevanten städtischen Vergabestellen erhalten Sie über folgenden Link:

Kontaktdaten der Vergabestellen

Informationen, nach § 3a Abs. 2 Nr. 1 i. V. m. § 19 Abs. 5 VOB/A, über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen mit einem Nettoauftragswert ab 25.000 EUR finden Sie unter folgendem Link:

Unter den folgenden Links informieren wir Sie, nach § 20 Abs. 3 VOB/A, über vergebene Aufträge aus:

Unter den folgenden Links informieren wir Sie, nach § 19 Abs. 2 VOL/A, über vergebene Aufträge nach: