Navigation und Service

Springe direkt zu:

Wasser

Die Donau schimmert blau, am Ufer stehen eine Laterne und ein Baum, um dessen Stamm sich eine Blätterranke emporschwingt.

Trinkwasser: Das Trinkwasser für Ulm und Neu-Ulm stammt überwiegend aus den Tiefen des Talbodens von Iller und Donau. Die Qualität wird regelmäßig von den Stadtwerken Ulm/ Neu-Ulm kontrolliert.
Die Analysedaten finden Sie auf der Website der Stadtwerke.

Untere Wasserbehörde: Die Abteilung Umweltrecht und Gewerbeaufsicht der Stadt Ulm kümmert sich um den Schutz und die Nutzung des Grundwassers, der Oberflächengewässer sowie generell um die Gefahrenabwehr wie etwa in Bezug auf Hochwasser.