Navigation und Service

Springe direkt zu:
Ausschnitt des historischen Gebäudes des Ulmer Rathauses mit seiner astronomischen Uhr und einer Regenbogenfahne.

Künstliche Intelligenz: Ulm und Region bewerben sich um "Innovationspark KI"

Im Dezember 2020 hat das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg einen landesweiten Wettbewerb für den Aufbau eines Innovationsparks „Künstliche Intelligenz“ ausgeschrieben. Mit bis zu 50 Millionen Euro Fördergeld will das Land die Infrastruktur zum Ausbau Künstlicher Intelligenz unterstützen. Die Stadt Ulm tritt gemeinsam mit den Partnern IHK Ulm und dem Ostalbkreis zu diesem Wettbewerbsverfahren an. Unterstützt wird der Antrag vom Alb-Donau-Kreis, dem Landkreis Biberach und dem Landkreis Heidenheim. Weiter

Haushalt 2021: Stabilität und Sicherheit

Portraitbild von Bürgermeister Martin Bendel

Ulms Erster Bürgermeister Martin Bendel hat den Haushalt für das kommende Jahr unter das Motto "Stabilität und Sicherheit" gestellt. In seiner Rede in der Gemeinderatssitzung am 19. November in der Messe betonte er, dass es sich nicht um einen Krisenhaushalt handele: "Wir rechnen zwar mit einem Minus von 14 Millionen Euro - und das ist schon ein relevantes Defizit. Es wird aber keine Abstriche an städtischen Leistungen geben, nichts wird geschlossen, niemand entlassen“. Weiter