Navigation und Service

Springe direkt zu:

Vergünstigungen für Studierende in Ulm

Geldscheine im Wert von 5, 10 und 20 Euro sowie einige Münzen.

Im Theater Ulm erhalten Studierende bis zum vollendeten 30. Lebensjahr auf die meisten Vorstellungen eine deutliche Ermäßigung. Ab zehn Minuten vor Vorstellungsbeginn können außerdem Last-Minute-Cards zum Einheitspreis von 6 € erworben werden. Auch die Kinos in Ulm und Neu-Ulm bieten vergünstigte Tickets an.

Die Uni Ulm bietet ein umfangreiches Sportprogramm an, das auch von Studierenden der Hochschulen Ulm und Neu-Ulm genutzt werden kann. Zahlreiche Ulmer Vereine bieten Studierenden vergünstigte Mitgliedschaften an.

In vielen Museen in der Stadt haben Studierende ermäßigten Eintritt, z.B. im Ulmer  und in der Kunsthalle Weishaupt.

Im Nahverkehr können Studierende unter anderem vom Semesterticket profitieren. Mehr dazu in der Rubrik Nahverkehr

Schüler, Studenten und Schwerbehinderte erhalten Rabatt auf die Stadtführungen der Ulm/Neu-Ulm Touristik, die vom klassischen Rundgang über die Fototour bis hin zur Gruselführung.

Die Tageszeitung Südwest Presse bietet Studierenden vergünstigte Abos an, ebenso wie die Neu-Ulmer Ausgabe der Augsburger Allgemeinen.