Navigation und Service

Springe direkt zu:
Eine größere Gruppe von Yogis auf der Donauwiese

Schwörmontag: Kein Nabada und keine Megaparty

Schwur von Oberbürgermeister Gunter Czisch

Das Infektionsgeschehen in der Region ist derzeit unter Kontrolle. Dennoch wird die Stadt kein Risiko eingehen, dass die Zahl der Covid-Erkrankten wieder ansteigen könnte. Seit Wochen ist daher klar: Das Nabada und eine Riesenparty in der gesamten Stadt kann es auch am diesjährigen Schwörmontag nicht geben. Alle Veranstaltungen, bei denen sich unzählige Menschen anonym und ohne Mindestabstand begegnen, sind derzeit nicht möglich. Weiter

Landesgartenschau 2030 in Ulm - im Herbst startet das BürgerForum!

Nach der Sommerpause findet das mehrteilige BürgerForum "Landesgartenschau 2030 - für eine nachhaltige Stadtentwicklung zwischen Wilhelmsburg und Donau!" statt. Das BürgerForum beginnt am 24./25. September 2021 mit einer anderthalbtägigen Auftaktveranstaltung, gefolgt von einem rund vierwöchigen Online-Dialog. Die Ergebnisse werden dann am 25. November 2021 im Stadthaus öffentlich präsentiert. Weiter

Impfen von Schülerinnen und Schüler ab 16 an Ulmer weiterführenden Schulen

Das mobilie Impfteam des DRK Ulm bietet ab sofort Impfungen für Schüler/-innen ab 16 Jahren an weiterführenden Schulen in Ulm an. Die Schulen können dazu mit dem DRK Ulm-Heidenheim Termine in der Schule vereinbaren. Verimpft werden soll der Impfstoff von Biontech, bei dem eine zweite Impfung erforderlich ist. Diese kann dann beim Hausarzt oder in einem Impfzentrum... Weiter