Navigation und Service

Springe direkt zu:

Bewerbung

Die nächste Ausschreibung startet voraussichtlich im Frühjahr 2019. Ab dann sind auch wieder Bewerbungen möglich.

Wer kann sich bewerben?

Eingeladen zur Bewerbung sind alle Künstlerinnen und Künstler der Sparten Literatur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Klassische Musik, Populäre Musik und Film, die im Jahr 2017 nicht älter als 30 Jahre alt sind (Jahrgang 1987) und deren Geburts- oder Wohnort Ulm ist oder deren künstlerisches Betätigungsfeld überwiegend in Ulm liegt.

Wie bewerbe ich mich?

Deine Bewerbungsunterlagen sollen den Werdegang und dein bisheriges künstlerisches Schaffen dokumentieren. Dazu gehören ein formloses Bewerbungsschreiben, ein Lebenslauf und je nach Sparte unterschiedliche Arbeitsproben. Es besteht die Möglichkeit, die Bewerbungsunterlagen in rein digitaler Form (per Mail oder auf einem mobilen Datenträger) einzureichen. Wenn du deine Dokumente lieber in Papierform einreichen möchtest, sollten diese in 5-facher Ausfertigung im DIN-A4 Format sowie zusätzlich auf einem mobilen Datenträger vorliegen. In den Sparten Klassische und Populäre Musik wird eine engere Auswahl der Bewerber/innen zu einem Vorspiel eingeladen.

Sende deine vollständige Bewerbung an

Stadt Ulm, Kulturabteilung, "Förderpreis Junge Ulmer Kunst", Frauenstraße 19, 89073 Ulm
oder an kultur@ulm.de

Je nach Sparte sind der Bewerbung unterschiedliche Arbeitsproben hinzuzufügen. Interdisziplinär arbeitende Künstlerinnen und Künstler werden gebeten, sich einer Sparte zuzuordnen. Detaillierte Infos zur Bewerbung bei den jeweiligen Sparten und den benötigten Unterlagen findest du hier: