Stadt Ulm - Fahrradständer aus der Bahnhofstraße wurden versetzt

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Fahrradständer aus der Bahnhofstraße wurden versetzt

Im April dieses Jahres startet der Hamburger Projektentwickler DC Developments mit dem Rückbau des Objektes am Bahnhofplatz 7. Auf diesem Grundstück wird ein weiteres Element der Sedelhöfe entstehen. Dazu müssen vorbereitende Maßnahmen in der Bahnhofstraße durchgeführt werden. Sämtliche Arbeiten erfolgen durch den städtischen Baubetriebshof im Auftrag des privaten Bauherrn DC Developments. Die städtischen Fahrradabstellanlagen, die sich vor den Gebäuden Bahnhofstraße 17 (Südseite) und Bahnhofstraße 7 (Nordseite) befinden, wurden am 14.02 abgebaut und im Bereich der Wendeschleife/Post wieder aufgestellt. Bei Fragen nach dem Verbleib der Räder, die entfernt werden mussten, können sich die Besitzer an das Team Fahrrad wenden.