Stadt Ulm - Studieren in Ulm

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Studieren in Ulm

Jede zehnte Person in Ulm ist ein Student oder eine Studentin. Und das kommt nicht von ungefähr, denn das Flair der Stadt kommt ihnen entgegen: Ulm ist überschaubar genug, sodass man sich schnell einleben kann, und doch groß genug, um eine hohe Lebensqualität zu bieten und sich ständig zu erneuern. Das macht Studieren in Ulm zu etwas Besonderem.

Auf dem Campus der Universität wird neben dem Botanischen Garten gelehrt und geforscht. Hier liegen die Hörsäle, Institute, die Bibliothek und die Mensa fußläufig beieinander. Die Hochschule hat ihren Hauptstandort im Osten der Stadt, wo sie an die ehemaligen Festungsmauern grenzt. Die Hochschule für Kommunikation und Gestaltung liegt direkt an der Donau. Und auch in der Nachbarstadt Neu-Ulm gibt es eine Hochschule.

In der Lehre profitieren die Studierenden von der engen Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis. Mit den in der Wissenschaftsstadt angesiedelten Firmen findet ein für beide Seiten erkenntnisreicher Austausch statt. So gibt es in unmittelbarer Nähe, aber auch in der Region, erfolgreiche Unternehmen, die sich später als Arbeitgeber anbieten.