Navigation und Service

Springe direkt zu:

Gehwegparken

Verkehrszeichen 315
Parken auf Gehwegen gefährdet oft die schwächsten Verkehrsteilnehmenden. Menschen mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Rollatoren können zugeparkte Gehwege nur eingeschränkt nutzen oder kommen überhaupt nicht mehr durch. Die Stadt Ulm war in der Vergangenheit sehr kulant bei der Ahndung illegalen Gehwegparkens. Im Sinne der Verkehrssicherheit und Barrierefreiheit besteht jedoch Handlungsbedarf. Deshalb wird illegales Gehwegparken künftig mit Bußgeldern geahndet. Weiter

Park + Ride

Park and Ride Karte
Park & Ride in Ulm Ob zum Shoppen, Ausgehen, Verweilen oder zur Kultur - die Vielfalt in der Ulmer City ist unschlagbar. Und wer es bequem haben möchte, nutzt am besten einen der Park & Ride-Plätze in Ulm und fährt schnell und komfortabel mit der Straßenbahn in die Innenstadt. Für die Anreise aus allen Himmelsrichtungen stehen folgende... Weiter