Navigation und Service

Springe direkt zu:

Boden

Oberboden mit Gras
Als Boden bezeichnen wir die oberste Verwitterungsschicht der Erdkruste. In Ulm beträgt die Mächtigkeit dieser Verwitterungsschicht meist weniger als 1 m. Sie entsteht langsam, 1 cm in 100 - 200 Jahren. Der Boden erfüllt viele nützliche Funktionen im Naturhaushalt: Er ist Filter und Puffer für Schadstoffe, er wirkt als Ausgleichskörper im Wasserhaushalt, ist... Weiter

Bodenauffüllungen

Bodenaushub
Fällt bei Bauvorhaben Bodenaushub an, gilt grundsätzlich: Verwertung vor Entsorgung. Im Sinne eines haushälterischen Umgangs mit dem Schutzgut Boden, ist eine Wiederverwertung insbesondere des Oberbodenmaterials anzustreben. Die Wiederverwertung durch das Aufbringen von Oberboden auf Vegetationsflächen oder durch das Auffüllen von Gelände muss dabei der Verbesserung... Weiter