Navigation und Service

Springe direkt zu:

Erbschein beantragen

Beschreibung

Zum Nachweis Ihres Erbrechts brauchen Sie in der Regel einen Erbschein. Mit dem Erbschein ist amtlich beurkundet,

  • wer Erbe oder Erbin der verstorbenen Person ist und
  • welchen Umfang die Erbschaft hat.

Haben Sie nicht den gesamten Nachlass geerbt, erhalten Sie einen Teilerbschein über Ihre Erbschaft. Auf Antrag können Sie auch einen gemeinschaftlichen Erbschein erhalten.

Sind Sie in einer notariell beurkundeten Verfügung von Todes wegen als Erbin oder Erbe aufgeführt? Dann ist es häufig ausreichend, wenn Sie eine beglaubigte Abschrift

  • der Verfügung von Todes wegen und
  • der Niederschrift über die Eröffnung der Verfügung von Todes wegen (Eröffnungsprotokoll)

als Nachweis Ihres Erbrechts vorlegen.

Zuständige Stelle
Amtsgericht Ulm
Zeughausgasse 14
89073 Ulm

E-Mail senden
Amtsgericht Stuttgart
Hauffstraße 5
70190 Stuttgart

E-Mail senden