Navigation und Service

Springe direkt zu:

Werde "Eventplaner/-in" bei der Stadt Ulm

mit der Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)

Veranstaltungskaufmann

Kulturnacht, Jugendkonzert und viele andere kulturelle Events faszinieren Dich? Du bist kreativ, kommunikativ, eigenständig und kannst gut improvisieren? Du bekommst keine Gänsehaut bei den Wörtern Planung, Organisation und Umsetzung?

Du wirst...

  • mit kreativen Inhalten und der Ulmer/Neu-Ulmer Kulturszene in Berührung kommen.
  • in Teamarbeit unterschiedliche Veranstaltungen und Projekte entwickeln und durchführen.
  • Marketing- und Werbekonzepte erarbeiten.
  • praxisnah Einblick in Ausschreibungsverfahren, Auftragsvergabe, Finanzplanung, Projektcontrolling und Abrechnung erhalten.

Dauer

Vergütung

3 Jahre

Beginn: 01.09.

1. Jahr 1.018,26 €
2. Jahr 1.068,20 €
3. Jahr 1.114,02 €

 

 

Schulische Vorbildung

Ausbildungsstätte / Berufsschule

  • Realschulabschluss
  • Stadt Ulm - Kulturabteilung
  • Robert-Schuman-Schule mit Wohnheim in Baden-Baden
 Sonstiges  
  •  Mindestalter: 18 Jahre
 

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart 01.09.2020 ist abgelaufen.

Momentan gibt es keine weiteren Ausbildungsplätze bei der Stadt Ulm.

Bitte schaue zu einem späteren Zeitpunkt oder bei unseren allgemeinen Stellenangeboten  vorbei.