Stadt Ulm - Aktuelle Maßnahmen

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Aktuelle Maßnahmen

Die aktuellen Maßnahmen runf um die B10 werden hier veröffentlicht. Darüber hinaus finden Sie Informationen rund um die B10 sowie aktuelle Baumaßnahmen auf den folgenden Seiten:

In den Nächten vom 12. bis 14. Dezember 2016 (Montag bis Mittwoch) wird der Westringtunnel zwischen 21 und 5 Uhr in beide Richtungen gesperrt, damit die Sicherheitstechnik repariert werden kann. Tagsüber gilt weiterhin Tempo 30. Grund dafür sind mehrere Unfälle, die sich alle in den letzten Tagen ereignet haben.

Bei den Unfällen wurden die Sicherheitssysteme, die im und vor dem Tunnel installiert sind, massiv beschädigt. Während der nächtlichen Sperrungen wird der Verkehr über den Hindenburgring oberirdisch umgeleitet. Sie sind zunächst bis zum 15. Dezember geplant. Dann soll die Sicherheitstechnik wieder soweit funktionieren, dass bis zur endgültigen Reparatur ein weitgehender Normalbetrieb möglich ist. Immer wieder notwendig werdende kurzzeitige Teilsperrungen sind nicht ausgeschlossen

Durch die Unfälle sind insbesondere die Brandschutzanlagen in Mitleidenschaft gezogen worden: Nachdem bei der Einfahrt eines zu hohen LKW in den Tunnel am 25. November 2016 bereits das zentrale Brandmeldekabel teilweise heruntergerissen worden war, sind beim letzten Unfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag auch die Schranken, die im Notfall den Tunnel für nachfolgende Fahrzeuge schließen sollen, samt Fundament und Steuerungselektronik herausgerissen worden. Bei einem weiteren Unfall am 26. November waren bereits Teile der Videoüberwachung und der Rauchmeldeanlage lädiert worden.