Navigation und Service

Springe direkt zu:
Weitblick auf das Ulmer Münster. Im Hintergrund sind die Alpen zu sehen.

Das Donaubüro - "Wasserkraftwerk" interkommunaler Donauprojekte

Ansicht der Donau

Das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm ist eine gemeinnützige GmbH der Städte Ulm und Neu-Ulm und fungiert als Projektagentur für interregionale Zusammenarbeit in den Donauanrainerstaaten. Im Rahmen von bürgerschaftlichen Aktivitäten, kommunalen Projekten sowie EU-Projekten Begegnungen und den Austausch im Donauraum. Geschäftsführer des Donaubüros Ulm/Neu-Ulm sind...

Weiter

Donaufest

Das Donauufer mit den Ständen des Donaufestes am Abend

Alle zwei Jahre lädt das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm zum Internationalen Donaufest ein. Zehn Tage lang herrscht auf beiden Seiten des Donau-Ufers reges Treiben, wenn sich internationale Künstler und Gäste auf dem Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau zusammenfinden. Das internationale Kulturprogramm bietet eine anspruchsvolle Mischung verschiedener...

Weiter

Neu-Ulm

Der Wasserturm

Jung und dynamisch, wachstumsstark, vielfältig und lebenswert – so zeigt sich Ulms Nachbarstadt Neu-Ulm am gegenüberliegenden bayerischen Donauufer.Die große Kreisstadt ist ein attraktiver und vielfältiger Wohnort. Die rund 60.000 Einwohner leben in der Innenstadt und in insgesamt 12 Stadtteilen. Reges städtisches Treiben und ländliche Idylle liegen hier nah...

Weiter