Navigation und Service

Springe direkt zu:

Elternbeiträge

Wie wird der Elternbeitrag berechnet?

Kindergartenkind mit Sparschwein

Elternbeiträge sind in Ulm einkommensabhängig

Elternbeiträge in Kindertageseinrichtungen werden für alle Träger auf Basis der "Satzung der Stadt Ulm über die Erhebung von Benutzergebühren für die Städtischen Tageseinrichtungen für Kinder" bemessen und erhoben.

Die Höhe der Elternbeiträge sind in Ulm von drei Faktoren abhängig:

  • Einkommen der Eltern
  • Anzahl der Kinder unter 18 Jahren in der Familie
  • gewählte Betreuungsstufe

Die Stadt Ulm möchte eine hohe Betreuungsqualität für alle Kinder sicherstellen. Um Familien mit niedrigem Einkommen entlasten zu können beteiligen sich besser verdienende Familien mit einem höheren Beitrag.

  • Besuchen gleichzeitig drei Kinder aus dem Haushalt der Erziehungsberechtigten eine Kindertageseinrichtung entfällt die Grundgebühr für das dritte Kind.
  • Haben die Erziehungsberechtigten vier oder mehr Kinder im Haushalt oder sind sie LobbyCard-berechtigt entfällt die Grundgebühr.
    Infos zur LobbyCard finden Sie unter Soziale Vergünstigungen.
  • Besuchen gleichzeitig zwei Kinder aus dem Haushalt der Erziehungsberechtigten eine Kindertageseinrichtung so wird bei Kindern unter drei Jahren lediglich das 1,25 fache der Grundgebühr erhoben.
  • Im Rahmen von Bildung und Teilhabe können Erziehungsberechtigte eine finanzielle Unterstützung für das Essensgeld beantragen.

Die Abteilung Kinderbetreuung Ulm (KIBU) - Beiträge und Leistungen berechnet die Elternbeiträge von Kindertageseinrichtungen des städtischen, der kirchlichen und freien Träger.
Die zuständigen Sachbearbeiter erreichen Sie unter der folgenden Durchwahl:

  • für Einrichtungen freier Träger:
    Tel. 0731 161-5074
    Fax 0731 161-805074
  • für evangelische Einrichtungen
    Tel. 0731 161-5071
    Fax 0731 161-805071

    Tel. 0731 161-5072
    Fax 0731 161-802569
  • für katholische Einrichtungen
    Tel. 0731 161-5072
    Fax 0731 161-802569
  • für städtische Einrichtungen
    Tel. 0731 161-5075
    Fax 0731 161-802909

    Tel. 0731 161-5071
    Fax 0731 161-805071

Der Einzug der Gebühren erfolgt durch den jeweiligen Träger der Kindertageseinrichtungen gemäß abgeschlossenem Betreuungsvertrag. Eine Bestätigung der bezahlten Betreuungskosten erhalten Sie im Bedarfsfall (z.B. für das Finanzamt) vom jeweiligen Träger.

Informationen zum Träger finden Sie unter Trägerprofile.