Stadt Ulm - Iris Mann zur Landesgartenschau 2030

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Iris Mann zur Landesgartenschau 2030

Bürgermeisterin für Bildung, Kultur und Soziales

Portraitbild von Bürgermeisterin Iris Mann

© Stephanie Duong

"Eine Landesgartenschau in Ulm birgt die große Chance, über die Wertigkeit von Grünflächen für die Stadtgesellschaft neu miteinander ins Gespräch zu kommen. Urban gardening, interkulturelle Gartenprojekte und andere bürgerschaftliche Initiativen und neue Formen des gemeinsamen Tuns zeigen exemplarisch, was dabei möglich ist. Die angedachte Fläche bietet darüber hinaus mit der Einbindung der Bundesfestung Potenzial für wichtige und neue Impulse in der Jugendkulturarbeit."