Stadt Ulm - Kinderkrippe der Stadt Ulm

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Kinderkrippe der Stadt Ulm

Kind schaut durch ein Legofenster

© Helene Souza / pixelio.de

Die Stadt Ulm bietet Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Krippenplätze für Kinder bis 3 Jahren in der eigenen Kita an. Wir freuen uns, dass dieses Angebot im September 2013 gestartet ist. "Wir haben einen weiteren wichtigen Schritt getan, um unsere Angebot als familienfreundliche Arbeitgeberin zu verbessern", bewertet Diana Bayer, Leiterin des Frauenbüros, das neue Angebot.

Die Stadtverwaltung bietet maximal acht Krippenplätze in der Kinderkrippe der Stadtwerke (SWU) an. Unterschiedliche Betreuungszeiten werden angeboten. Die Kinderkrippe befindet sich im Neubau der SWU gegenüber dem "Glaspalast" in der Karlstraße, im ersten Stock des Neubaus "BüroCenter K 3". Dort stehen 280 qm zum Krabbeln, Spielen und Toben zur Verfügung. Der Außenspielbereich befindet sich auf der Dachterasse.