Navigation und Service

Springe direkt zu:
Eine größere Gruppe von Yogis auf der Donauwiese

STADTRADELN startet am 1. Mai

Gruppenbild von Fahradfahrenden vorder Ulmer Stadtmauer

In Ulm geht es ab dem 1. Mai beim STADTRADELN um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Im Rahmen der Initiative RadKULTUR fördert das Land die Teilnahme an der Aktion des Klima-Bündnis. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln - egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Ulm beteiligt sich schon zum 4. Mal an der Aktion. Weiter

Fahrradverkehrsübungsplatz: Freies Üben 2022

Mehrere Fahrräder sind an einem Radständer abgestellt.

Aufgrund der sehr positiven Rückmeldungen aus dem vergangen Jahr wird der Gesamtelternbeirat der Ulmer Schulen (GEB) gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Ulm und der Stadt Ulm auch in 2022 wieder die Pforten zum Fahrradverkehrsübungsplatz öffnen. Dies soll einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit der Kinder leisten. Weiter

WarenTauschTage im Mai und Juni 2022

Gegenstände sind zum Mitnehmen nebeneinander aufbereitet

Ihr alter Toaster oder Brotschneider gefällt Ihnen nicht mehr? Er ist aber noch voll funktionsfähig und gut in Schuss? Dann sollten Sie ihn nicht wegwerfen. Sie können gut erhaltenen Sachen ein zweites Leben schenken, indem Sie diese zu den WarenTauschTagen bringen. Weiter