Navigation und Service

Springe direkt zu:

Ausstellung "ulm.macht.zukunft"

17. Januar bis 29. Februar 2020 am Münsterplatz 25

Ein Logo mit dem Schriftzug "clever, offen, für alle, nachhaltig"

Den digitalen Wandel von unten zu gestalten, hat sich Ulm zur Aufgabe gemacht. Die Ausstellung "ulm.macht.zukunft." am Münsterplatz 25 gibt einen Einblick in die Aktivitäten der Stadt Ulm im Kontext des digitalen Wandels. Sie bietet Digitalisierung zum Anfassen, Ausprobieren und Mitgestalten. Die Eröffnung ist am Freitag, 17. Januar, um 17.30 Uhr mit Oberbürgermeister Gunter Czisch.

Die Themenwochen laden zu unterschiedlichen Vorträgen und Workshops ein. Die Besucherinnen und Besucher erwartet zum Beispiel ein Abend zu Smart Gardening, die Möglichkeit den Blautopf mittels Virtual Reality zu erkunden oder ein Abend zum Internet der Dinge und der Umsetzung in Ulm mit LoRaWAN.

21. Januar bis 26. Januar
Nachhaltigkeit
28. Januar bis 2. Februar
Bildung
4. Februar bis 9. Februar Alter / Gesundheit
11. Februar bis 16. Februar Verwaltung
18. Februar bis 23. Februar Mobilität
25. Februar bis 29. Februar Internet der Dinge

Die verschiedenen Veranstaltungen werden zeitnah auf www.zukunftsstadt-ulm.de veröffentlicht.