Navigation und Service

Springe direkt zu:

25 Jahre lokale agenda ulm

Ausstellung und Programm von 14. Juni bis 22. September 2024

Verschiedene Blumen recken sich üppig aus einer Vase.

Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Engagement – die lokale agenda ulm wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Zum Jubiläumsprogramm gehört eine interaktive, vielfältige und inspirierende Ausstellung im m25. Folgende Aspekte werden dabei beleuchtet:

Rückblick
Welche Projekte zu Ressourcenschonung, nachhaltigem Konsum, zukunftsfähiger Mobilität und Klimaschutz hat die lokale agenda ulm 21 umgesetzt, welche nachhaltigen Angebote realisiert?

Akteure
Wer ist aktiv dabei, wer sind Kooperationspartner?

Blick nach vorn
Welche Herausforderungen muss die lokale agenda in den kommenden Jahren bearbeiten, wohin soll sich das nachhaltige und klimafreundliche Ulm entwickeln? Wer muss dafür ins Boot geholt werden?

Oberbürgermeister Martin Ansbacher wird die Ausstellung am 14. Juni um 19 Uhr eröffnen. Es gibt Musik von der Ulmer Band „Bright Glade“.

Jeden Mittwoch um 18 Uhr wird ein Vortrag oder Workshop zu einem Schwerpunktthema angeboten. Die Termine finden Sie hier auf www.ulm-agenda21.de.

Jeden Dienstag von 14 bis 18 Uhr gibt es ein Angebot für Kinder unter dem Motto „Bau Dir Deine Traumstadt!“. Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren mit Begleitung; keine Kinderbetreuung möglich. In Kooperation mit der Bürgeragentur Zebra e.V.

Details und aktuelle Änderungen auf www.ulm-agenda21.de.