Stadt Ulm - Frauen bewegen Ulm

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Frauen bewegen Ulm

Postkartenaktion zu 100 Jahre Wahlrecht für Frauen

Postkartenserie Frauen bewegen Ulm

© Nadja Wollinsky

In diesem Jahr feiern wir "100 Jahre Wahlrecht für Frauen"! Aus diesem Anlass gibt das Frauenbüro eine Postkartenserie zu bemerkenswerten Ulmer Frauen heraus. Ab Mai 2018 stellen wir jeden Monat eine bemerkenswerte Ulmerin auf einer Postkarte vor. Diese Frauen nutzten ihre erkämpfte Gleichstellung, um die Gesellschaft zu verändern, sie waren aktiv, engagiert und
bereit, die Stadt Ulm mitzugestalten und Stadtgeschichte zu schreiben.

Die Auswahl der Frauen und die Inhalte der Texte wurden gemeinsam mit der Historikerin Dr. Marie-Kristin Hauke erarbeitet, die gestalterische Umsetzung stammt von Nicola Schindler von Schindler
Kommunikation + Design. Seien Sie gespannt auf unsere Vorgängerinnen, die hier in Ulm vieles bewegt und auf den Weg gebracht haben. Machen auch Sie die Frauen und ihre Leistungen in unserer Stadt sichtbar!

Die Postkarten erhalten Sie kostenlos im Frauenbüro.

Außerdem liegen die Postkarten in zahlreichen Ulmer Einrichtungen und Vereinen kostenlos aus, um möglichst viele Menschen in Ulm auf diese Vorbildfrauen aufmerksam zu machen.