Stadt Ulm - Schwäbische Alb

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Schwäbische Alb

Blick auf den Blautopf in Blaubeuren bei strahlendem Sonnenschein.

© Stadt Blaubeuren

Von oben betrachtet ist die Schwäbische Alb ein sanftes Hochland mit Wacholderheiden, auf denen noch Wanderschäfer ihre Runden ziehen. Doch das größte Karstgebirge Europas besitzt auch andere Seiten - wildromantisch und erhaben wird die Alb umrahmt von den Schluchten der jungen Donau und dem Albtrauf. Dazwischen beeindrucken mächtige Burgen von Staufern und Hohenzollern sowie ein Perlenkranz an tradtionsreichen Städten. Das Geheimnis des WeltKulturGebirges jedoch liegt ganz tief drinnen, verborgen in unzähligen Höhlen: Von dort stammen die ältesten Kunstwerke der Welt, ca. 40.000 Jahre alt.
Besichtigen Sie bequem von Ulm aus die Höhlen der Schwäbischen Alb, den beeindruckenden Blautopf in Blaubeuren oder das Lonetal.

www.schwäbischealb.de