Stadt Ulm - Landschaftsschutzgebiet Unterweiler

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Landschaftsschutzgebiet Unterweiler

Unterweiler

Das Landschaftsschutzgebiet liegt am nördlichen Rand des tertiären Hügellandes im Übergang zum Donautal und steigt entsprechend von Nord nach Süd nur sehr schwach an. Es liegt vollständig im Bereich des Naturraums "Hügelland der unteren Riß". Schutzzweck ist, den waldreichen Kulturlandschaftsabschnitt südlich des Ortsteils Unterweiler im Bereich des Anstiegs zum tertiären Hügelland mit ausgedehnten, meist feuchten Waldbeständen und mit eingestreuten, überwiegend kleineren Feuchtbiotopen, Bachläufen und Gräben und deren vorgelagerten Wiesen und Ackerflächen sowie das Gebiet in seiner Einheit als ortsnahes Erholungsgebiet mit seinem charakteristischen Landschaftsbild zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln.