Navigation und Service

Springe direkt zu:

Für Energie & Umwelt

Balkon-Photovoltaik
Projektidee | erwarteter Nutzen: Viele Mieter*innenoder Wohnungseigentümer*innen haben außer Balkonen keine Flächen zur Verfügung, an denen eine Photovoltaikanlage angebracht und zusätzlicher Strom produziert werden kann. Um auch dieser Gruppe der Zivilgesellschaft die Möglichkeit zu bieten an der Energiewende teilzunehmen und die Energieerzeugung von Balkon-Photovoltaikmodulen zu testen, war geplant drei Wohnblöcke von Wohnungsbaugesellschaften mit Balkon-Photovoltaikmodulen ausgestattet. Die erzeugte Menge an Solarenergie sollte über das LORAWAN-Netz den Nutzern visualisiert und dadurch (be)greifbar gemacht werden. Nach einer Marktrecherche wurde auf ZigBee-fähige Geräte gewechselt, da LoRaWan-fähige Geräte noch nicht am Markt verfügbar sind. Dies ist ein weiterer Schritt für den Umstieg auf erneuerbare Energien, auch wenn man kein Eigenheim besitzt.

https://www.zukunftsstadt-ulm.de/Eselsberg#uip-1 

 

Smart Urban Gardening - Hochbeete mit Sensoren
Forscher der Universität Basel konnten in einer großangelegten Feldstudie nachweisen, dass kleine und isolierte Grünflächen zum Erhalt der Biodiversität im bebauten Gebiet beitragen und die negativen Effekte der Verstädterung auf die Biodiversität weitgehend wettmachen können. Um darüber hinaus noch gemeinsames, ökologisches Stadtgärtnern zu fördern werden vier Tischhochbeete im Projektgebiet aufgestellt (bei Wohnungsbaugenossenschaften, vor der Quartierszentrale und im Stadteilgarten). Die Tischhochbeete sind mit Feuchtesensoren, solarbetriebenen Pumpen und einem Wasserspeicher ausgestattet sowie mit einer Online-Plattform verknüpft. Die Pumpe und Feuchtesensoren sorgen für das bedarfsgerechte, automatische Wässern. Neben den Messdaten für die Bodenfeuchte sind weitere Sensoren angebracht, deren Daten über LoRaWAN auf eine öffentlich zugängliche Datenplattform übertragen werden. Optisch schön aufbereitet können somit Feinstaubpartikel, UV-Strahlung, Luftdruck und Temperatur abgelesen werden. 

https://www.zukunftsstadt-ulm.de/Eselsberg#uip-1 

 

GetMyWallboxNOW
Das Projekt GetMyWallboxNOW unterstützt den Umstieg auf E-Mobilität im Individualverkehr. Eine Informations- und Dialogplattform bietet eine intelligente Auskunft zur Installation und Nutzung einer Wallbox im Stromnetz der Stadt Ulm, die bei der Entscheidungsfindung unterstützt. Die Stadtwerke erkennendadurch wesentlich schneller die Brennpunkte der E-Mobilität.

https://smartcitystrategie.ulm.de/massnahmen/