Navigation und Service

Springe direkt zu:
Hochhäuser am Burgnderweg am Alten Eseslberg

Quartier Alter Eselsberg

Zukunft. Gemeinsam. Gestalten.

Wie wollen wir gemeinsam im Stadtteil Alter Eselsberg leben? Wie können wir Verantwortung für unsere Mitmenschen übernehmen? Welche digitalen Antworten und Ideen haben wir auf Herausforderungen in unserem Quartier?  Diesen Fragen stellt sich die Stadt Ulm gleich in zwei vom Land geförderten Projekten: „Inklusiver Alter Eselsberg“ bzw. "Zukunftskommune@bw". Es sind alle eingeladen, mit zu denken und mit zu gestalten.

Ideenwerkstatt für das Quartier Alter Eselsberg

Ideenwerkstatt Zukunftskommune

Am 26. April 2019 findet die Ideenwerkstatt am Alten Eselsberg in der Lukaskirche statt. Hier werden Aufgabenstellungen gesammelt und Lösungsansätze diskutiert. Beginn 17.30 Uhr, Einlass 17:00 Uhr.Wer nicht vor Ort sein kann, kann sich vom 27. April bis 10. Mai online beteiligen unter www.zukunftsstadt-ulm.de. Ein Quartier – viele Bedürfnisse. Im QUARTIER ALTER ESELSBERG leben...

Weiter

Inklusiver Alter Eselsberg

Logo Quartier2020

Der Start war überaus erfolgreich. Denn die Stadt Ulm gehört mit dem Projekt „Inklusiver Alter Eselsberg“ zu den geförderten Preisträgern der Strategie "Quartier 2020 – Gemeinsam.Gestalten" des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg. Auftakt für diesen über drei Jahre laufenden Prozess zur Schaffung eines inklusiven...

Weiter