Navigation und Service

Springe direkt zu:

Werde Vermessungstechniker/-in (m/w/d) bei der Stadt Ulm,

weil Du das "perfekte Augenmaß" hast!

Vermesser

Für Dich ist ein Fußball kein Ball sondern V = 4/3 * π * r³? Deine Stärke liegt im Zeichnen und der Mathematik? Du willst nicht nur im Büro sitzen sondern auch im Freien arbeiten?

Du wirst...

  • Lage- und Höhenmessungen sowie Grundstücks- und bautechnische Vermessungen durchführen.
  • Messungen händisch oder mit dem PC aufarbeiten und berechnen.
  • Auskünfte aus Verzeichnungen, Karten und Büchern erteilen.
  • das Liegenschaftskataster mit seinen Besonderheiten kennen lernen.

Dauer

Vergütung

3 Jahre

Beginn: 01.09.

1. Jahr 1.018,26 €

2. Jahr 1.068,20 €

3. Jahr 1.114,02 €

 

 

Schulische Vorbildung

Ausbildungsstätte / Berufsschule

  • Hauptschulabschluss
    oder Realschulabschluss
  • Stadt Ulm - Hauptabteilung Verkehrsplanung und Straßenbau, Grünflächen, Vermessung
  • Gewerbliche Schule für Bautechnik, Steinbeisschule mit Wohnheim in Stuttgart

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart 01.09.2020 ist abgelaufen.

Momentan gibt es keine weiteren Ausbildungsplätze bei der Stadt Ulm.

Bitte schaue zu einem späteren Zeitpunkt oder bei unseren allgemeinen Stellenangeboten  vorbei.