Navigation und Service

Springe direkt zu:

2017

Listenansicht

Treffer 1-20 von 28

  • Die Kinder öffnen die Päckchen der Austauschpartner

    © Europe Direct Ulm

    Christbaumschmuck-Tauschaktion 2017

    Zwar muss man sich mit den Weihnachtsgeschenken noch knapp zwei Wochen gedulden; die Schüler/innen der Grundschule Michelsberg in Ulm durften sich aber schon am 11. Dezember 2017 über Päckchen freuen! Im Rahmen der diesjährigen Christbaumschmuck-Tauschaktion erhielten die Kinder Post aus insgesamt vierzehn verschiedenen europäischen Ländern. Versendet wurden von den...
    Mehr Details
  • Einige beispielhaft ausgewählte Werke der Austauschpartner

    © Europe Direct Ulm

    Einige beispielhaft ausgewählte Werke der Austauschpartner

    Ein "europäischer Weihnachtsbaum" im Europe Direct

    Auch in diesem Jahr nahm das Europe Direct Ulm wieder an der EU-weiten Christbaumschmuck-Tauschaktion teil. Der "europäische Weihnachtsbaum" mit dem Schmuck der Austauschpartner kann im Europe Direct besichtigt werden. Knapp 400 Schulen aus 23 EU-Staaten haben sich in diesem Jahr an der Christbaumschmuck-Tauschaktion beteiligt. Organisiert und initiiert wurde die...
    Mehr Details
  • Oliver Lück während der Lesung auf dem Podium

    © Europe Direct Ulm

    Lesereise "EUROPA BUNT" mit Oliver Lück

    Am 30. November 2017 macht Oliver Lück mit seinem Bildervortrag "EUROPA BUNT" in Ulm Station. Gemeinsam veranstalteten das Europe Direct Informationszentrum Ulm und die Stadtbibliothek Ulm den Vortag, der in der Stadtbibliothek stattfand. Oliver Lück erzählte charmant, humorvoll und anschaulich von seinen zahlreichen Reisen durch Europa in den letzten 20 Jahren. Untermalt von...
    Mehr Details
  • Angeregte Diskussionen in den Workshop-Runden

    © Europe Direct Ulm

    "Europa heute? Europa morgen!"

    Am 20. November 2017 veranstaltete das Europe Direct Informationszentrum gemeinsam mit den Jungen Europäern - JEF Baden-Württemberg einen Workshop mit einer Schwerpunktsetzung auf die Außen- und Sicherheitspolitik der EU. Die Veranstaltung fand unter dem Motto "Europa heute? Europa morgen!" statt. Die Veranstaltung wurde durch das Ministerium der Justiz und für Europa...
    Mehr Details
  • Leinwand mit Bild, auf die das Publikum blickt

    © Europe Direct Ulm

    Settimana della Lingua Italiana 2017

    Am 24.10.2017 veranstaltete das Europe Direct Informationszentrum zusammen mit dem Zentrum für Sprachen und Philologie der Universität Ulm einen Vortragsabend im Rahmen der "Settimana della Lingua Italiana". Thema der diesjährigen Settimana della Lingua Italiana war "L‘italiano al cinema, l‘italiano nel cinema". Unter diesem Motto stand das Kino des Nanni Moretti...
    Mehr Details
  • Publikum mit Blick auf Dr. Hoffmeister-Kraut

    © Europe Direct Ulm

    "Ulmer Rede für Europa" von Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut

    Am Mittwoch, den 27. September 2017, war die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ulmer Reden für Europa" in Ulm zu Gast. Bei den "Ulmer Reden für Europa" handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Südwest Presse und des Europe Direct Informationszentrums der Stadt Ulm. In der...
    Mehr Details
  • Großer Andrang am Europa-Glücksrad

    © Europe Direct Ulm

    Großer Andrang am Europa-Glücksrad

    Tag des offenen Denkmals 2017

    Am Sonntag, den 10. September 2017, beteiligte sich das Europe Direct Ulm am Tag des offenen Denkmals. In ganz Europa konnten an diesem Tag zahlreiche historische Gebäude besichtigt werden - darunter auch der "Engländer", in dem das Europe Direct angesiedelt ist. Das Programm zum Tag des offenen Denkmals mit mehreren Ausstellungen und kostenlosen Führungen zog mehrere...
    Mehr Details
  • Verhandlungen zwischen den belgischen, deutschen und schwedischen Vetreter/innen

    © Europe Direct Ulm

    Verhandlungen zwischen den belgischen, deutschen und schwedischen Vetreter/innen

    Planspiel zur Flüchtlingsthematik mit dem Anna-Essinger-Gymnasium

    Die 10. Klasse des Anna-Essinger-Gymnasiums nahm am Dienstag, den 18.07.2017, an einem Planspiel zum Thema "Asyl und Migration" im Europe Direct Informationszentrum Ulm teil. Es wurde über einen Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission zum Thema Asyl verhandelt; dabei übernahmen die Schülerinnen und Schüler die Rollen von Vertretern der Europäischen Kommission,...
    Mehr Details
  • Schülerinnen beim Erstellen eines Plakats

    © Europe Direct Ulm

    Workshop zur EU-Aussen- und Sicherheitspolitik

    Am Montag, den 10. Juli 2017, waren die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Schubart-Gymnasiums zu Gast im Europe Direct Ulm, um sich über die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU (GASP) zu informieren. Da es sich um eine Kooperationsklasse handelte, waren auch Schülerinnen und Schüler des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums dabei. Nach einer kurzen...
    Mehr Details
  • Schüler/innen beim Betrachten der Ausstellung

    © Europe Direct Ulm

    Ausstellung anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Römischen Verträge

    Die Unterzeichnung der Römischen Verträge vor 60 Jahren stellte einen Meilenstein im Prozess der europäischen Integration dar. Sie gilt als die Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union. Um einen Einblick in die wechselhafte 60-jährige Geschichte der Europäischen Union und ihre aktuellen Herausforderungen zu geben, präsentierte das Europe Direct Ulm vom...
    Mehr Details
  • Leinwand mit DokuLive-Folie

    © Europe Direct Ulm

    "60 Jahre Römische Verträge, 60 Jahre Europa" - DokuLive mit Ingo Espenschied

    Am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, war der Politologe Ingo Espenschied auf Einladung des Europe Direct Ulm mit seinem DokuLive-Format in der Lichtburg zu Gast. Speziell für Schulklassen aus Ulm und der Region führte der Politologe in einem informativen und anschaulichen multimedialen Format durch 60 Jahre wechselvolle Geschichte der EU. Anlass für das Thema der Multimedia-Schau - "60...
    Mehr Details
  • Insbesondere das Europa-Glücksrad fand regen Zuspruch

    © Europe Direct Ulm

    Insbesondere das Europa-Glücksrad fand regen Zuspruch

    Europe Direct Informationszentrum beim Internationalen Fest in Ulm

    Das diesjährige Internationale Fest, bei dem Gemeinschaft und Vielfalt im Vordergrund standen, fand unter dem Motto "Wir sind alle Ulmer" statt. Den ganzen Tag über gab es in der Innenstadt Informationsstände, Musik und auch eine Parade der Kulturen. Das Europe Direct Informationszentrum war gemeinsam mit den JEF Ulm/Alb-Donau und der Europa-Union Donau-Riss mit...
    Mehr Details
  • Schüler/innen beim Erstellen eines Plakats

    © Europe Direct Ulm

    Workshop zur gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU

    Am Mittwoch, den 17.05.2017, war die Politik-AG des Albert-Einstein-Gymnasiums zu Besuch im Europe Direct Informationszentrum Ulm. Im Workshop wurde die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU (GASP) thematisiert und in Diskussionen von den Schülerinnen und Schülern vertieft. Hat eine europäische Armee eine Zukunft? Was sind die Hintergründe der EU-Missionen in...
    Mehr Details
  • Menschenmenge im Foyer des Rathauses

    © Europe Direct Ulm

    Die Ulmer Preisverleihung zum Europäischen Wettbewerb 2017

    Europäischer Wettbewerb 2017

    "In Vielfalt geeint - Europa zwischen Tradition und Moderne" lautete das Motto des 64. Europäischen Wettbewerbs, bei dem Schüler/innen aufgefordert waren, sich kreativ mit Europa auseinanderzusetzen. Bei der Preisverleihung mit Oberbürgermeister Gunter Czisch im Ulmer Rathaus am Mittwoch, den 10. Mai 2017 wurden die 119 Ulmer Preisträger/innen geehrt. Nicht nur insgesamt gab...
    Mehr Details
  • Einführung in das Planspiel im Rathaus Ulm

    © Europe Direct Ulm

    Planspiel zur Südosterweiterung der EU

    Am Dienstag, den 08.05.2017, veranstalteten die Landeszentrale für politische Bildung und "Civic - Institut für internationale Bildung" in Zusammenarbeit mit dem Europe Direct Ulm das Planspiel "Fokus Balkan" im Ulmer Rathaus. Die Schülerinnen einer 10. Klasse des St. Hildegard Gymnasiums konnten während des Spiels in die Rollen realer politischer Akteure schlüpfen. Sie...
    Mehr Details
  • Die Jusos Ulm zu Gast im Europe Direct

    © Europe Direct Ulm

    Die Jusos Ulm zu Gast im Europe Direct

    Workshop zur Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU mit den Jusos Ulm

    Am Abend des Dienstags, den 18. April 2017, war der Ulmer Kreisverband der Jugendorganisation der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (Jusos) zu Gast im Europe Direct Informationszentrum. Bei einem Workshop ging es um die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU. Die aktuelle Thematik stieß auf großes Interesse und regte einen lebhaften Diskurs an. Die Gemeinsame...
    Mehr Details
  • Gruppenfoto von der Sammelaktion der Schulen am Kuhberg

    © Europe Direct Ulm

    Die Schulen am Kuhberg haben ihre Aufräumaktion gemeinsam geplant und ausgeführt. Beteiligt waren die Ferdinand-von Steinbeis-Schule, die Robert-Bosch-Schule und das Anna-Essinger-Gymnasium.

    Ulm setzt Zeichen gegen Vermüllung der Umwelt

    Die europaweite Aufräumkampagne "Let's Clean Up Europe" ruft lokale Organisationen und Einrichtungen auf, sich gemeinsam für die Umwelt zu engagieren. Den Hintergrund stellt das sogenannte "Littering" dar: die zunehmende Vermüllung von Städten, Ufern, Wäldern oder Gewässern. Das Problem von achtlos weggeworfenem Müll kennen auch die Entsorgungsbetriebe der Stadt...
    Mehr Details
  • Die 6. Klasse des St. Hildegard Gymnasiums beim Europa-Jeopardy

    © Europe Direct Ulm

    Die 6. Klasse des St. Hildegard Gymnasiums beim Europa-Jeopardy

    Das St. Hildegard Gymnasium zu Gast im Europe Direct

    Am Mittwoch, den 5. April 2017, fand im Europe Direct Informationszentrum ein Workshop zum Thema Europa und die Europäische Union statt. Mit dabei war eine 6. Klasse des St. Hildegard-Gymnasiums, die auf spielerische Weise ihr Wissen über die Europäische Union und Europa vertiefte. Nach einer kurzen Einführung zum Europe Direct konnten die Schülerinnen gleich ihr Wissen...
    Mehr Details
  • Frühjahrsputzete 2017

    © Europe Direct Ulm

    "Let's Clean Up Europe!"

    Auch dieses Jahr organisieren die Entsorgungs- betriebe der Stadt Ulm wieder die jährliche Ulmer Frühjahrsputzete. Die Putzete steht unter dem Dach von "Let's Clean Up Europe" - einer europaweiten Aufräumkampagne, die ein Zeichen gegen die Vermüllung der Umwelt setzt. Das Europe Direct Ulm beteiligte sich zusammen mit der JEF Ulm/Alb-Donau am Samstag, den 25. März, mit...
    Mehr Details
  • Podiumsgespräch

    © Europe Direct Ulm

    Thun-Hohenstein im Podiumsgespräch mit OB Czisch und SWP-Chefredakteur Becker

    "Ulmer Rede für Europa": Thun-Hohenstein bezeichnet Ulm als Modellstadt für die Digitalisierung

    Am Abend des 22. März 2017 beleuchtete der österreichische Jurist, Diplomat und Kunst- manager Dr. Dr. Christoph Thun- Hohenstein die Rolle Europas im Digitalisierungsprozess. Von 1993 an war er maßgeblich für die juristische Ausgestaltung des österreichischen EU-Beitritts verantwortlich. Seit 2011 ist er Direktor des MAK – Österreichisches Museum für...
    Mehr Details
Kartenansicht