Navigation und Service

Springe direkt zu:

Ulmer Elternbildungsgutschein

Geldscheine im Wert von 5, 10 und 20 Euro sowie einige Münzen.

Eltern von neugeborenen Kindern erhalten von der Stadt Ulm in den ersten Wochen nach der Geburt des Kindes einen Gutschein über 40 €. Sie werden von Familienbesucherinnen der Ulmer Babytasche gebracht, die ihren Besuch ankündigen. Die Gutscheine sind von der Stadt Ulm - Jugendhilfe finanziert und die Angebote werden von der Stadt Ulm, Abteilung Soziales koordiniert.

Eltern können diese Gutscheine im ersten Lebensjahr ihres Kindes bei Bildungsträgern für Kurse rund um das Thema Kind, Kindesentwicklung und Erziehung einlösen.

Für Eltern mit der Ulmer LobbyCard übernimmt das Land Baden-Württemberg bei Kursteilnahme Gebühren von bis zu 100 Euro.