Navigation und Service

Springe direkt zu:

Wohnraum für Geflüchtete in Ulm

Kepplerhalle in Ulm mit eng gestellten Stockbetten für Flüchtlinge

© Norman Kurock

Blick in die Kepplerhalle, die bis Mitte 2016 mit Flüchtlingen belegt war.

Um Menschen, die aus ihrer Heimat nach Ulm geflüchtet sind, mit Wohnraum zu versorgen, betreibt die Stadt momentan zwei Gemeinschaftsunterkünfte im Mähringer Weg und in der Römerstraße. Darüber hinaus mietet die Verwaltung stadtweit geeignete Wohnobjekte von privaten Anbietern. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Wohnraum gesucht"
https://www.ulm.de/leben-in-ulm/chancengerechtigkeit-und-vielfalt/geflüchtete-in-ulm/wohnraum-gesucht