Navigation und Service

Springe direkt zu:

Typisch „Zigeuner“? Mythos und Wirklichkeit

Ausstellung des Verbands Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden Württemberg

Typisch „Zigeuner“? Mythos und Wirklichkeit

© Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-württemberg

„Die Ausstellung „Typisch „Zigeuner“? Zwischen Mythos und Wirklichkeit“ thematisiert Vorurteile, Stereotype und Klischees, die seit Jahrhunderten gegenüber Sinti und Roma existieren.
Dass es sich bei den Sinti um eine alteingesessene autochthone Minderheit handelt, die seit 600 Jahren zur deutschen Kultur und Geschichte gehört, ist kaum bekannt.

Am 24.11.21 um 18.00 Uhr wird die Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte eröffnet. Anschließend kann die Ausstellung Dienstags bis Sonntags von 11.00-17.00 Uhr im Gewölbesaal des Stadtarchivs kostenlos besichtigt werden.“