Navigation und Service

Springe direkt zu:

Was sage ich, wenn mein Nachbar Verschwörungstheorien vertritt?

Verschwörungserzählungen verbreiten sich rasend schnell, nicht nur zu Corona. In Sozialen Medien, aber auch im Privaten fordern sie uns auf sich zu positionieren. Doch was sind Verschwörungsmythen, woran kann ich sie erkennen? In einem Workshop beleuchtet Hans-Ulrich Probst, landeskirchlicher Referent für die Themen Populismus und Extremismus an der Arbeitsstelle für Weltanschauungsfragen diese Fragen. Hans-Ulrich Probst ist Theologe und Judaist. zur Webseite