Navigation und Service

Springe direkt zu:

Nachzug aus familiären Gründen (zu Ausländern) - Aufenthaltserlaubnis beantragen

Beschreibung

Familienangehörige können einer oder einem in Deutschland lebenden ausländischen Staatsangehörigen nachziehen.

Familienangehörige sind in diesem Fall:

  • minderjährige Kinder,
  • Ehefrau oder Ehemann,
  • Partnerin oder Partner einer eingetragenen Lebenspartnerschaft im Sinne des deutschen Lebenspartnerschaftsgesetzes,
  • Partnerin oder Partner einer nach ausländischem Recht staatlich anerkannten Lebenspartnerschaft, die der deutschen eingetragenen Lebenspartnerschaft im Wesentlichen entspricht.
Zuständige Stelle
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm

E-Mail senden
Formulare