Navigation und Service

Springe direkt zu:

Erziehung in einem Heim oder einer anderen betreuten Wohnform beantragen

Beschreibung

Schwerwiegende Familienprobleme können dazu führen, dass Kinder oder Jugendliche in einem Heim oder in einer sonstigen betreuten Wohnform untergebracht werden (z.B. betreutes Einzelwohnen, Wohngruppe von mehreren Jugendlichen, Mutter-Kind-Wohngruppe).

Neben der Unterbringung erhalten die Kinder und Jugendlichen dabei

  • Unterstützung bei der
    • Ausbildung,
    • Arbeitsuche und
    • allgemeinen Lebensführung,
  • therapeutische und pädagogische Hilfe.

Heimerziehung oder Unterbringung in einer anderen betreuten Wohnform ist möglich:

  • als vorübergehende Maßnahme, nach der die Kinder oder Jugendlichen wieder in ihre Herkunftsfamilie zurückkommen
  • als vorübergehende Maßnahme, die die Kinder oder Jugendlichen auf die Unterbringung in einer Pflegefamilie vorbereitet
  • als dauerhafte Maßnahme, die die Kinder oder die Jugendlichen auf ein selbständiges Leben vorbereitet
Zuständige Stelle
Sozialraum Böfingen
Haslacher Weg 89/91
89075 Ulm

Sozialraum Weststadt / Söflingen
Moltkestraße 20
89077 Ulm

Sozialraum Eselsberg
Virchowstraße 4
89075 Ulm

Sozialraum Wiblingen
Buchauer Straße 8 - 10
89079 Ulm

Sozialraum Mitte / Ost
Grüner Hof 5
89073 Ulm

Erstanlaufstelle Wiblingen
Buchauer Straße 8 - 10
89079 Ulm

Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm

E-Mail senden