Navigation und Service

Springe direkt zu:

Bildungspaket - Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragen

Beschreibung

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Familien, die Sozialleistungen bekommen sollen gleichberechtigt Angebote in Schule und Freizeit nutzen können:

  • Mittagessen
    Übernahme der Kosten für gemeinschaftliches Mittagessen in Schule, Kita, Kindertagespflege und im Hort
  • Nachhilfeunterricht
    Übernahme der Kosten für Nachhilfeunterricht für Schülerinnen und Schüler, wenn vorhandene schulische Angebote nicht ausreichen, die wesentlichen Lernziele (z.B. ausreichendes Leistungsniveau, Schulabschluss) zu erreichen
  • Schulbedarf
    Zuschuss für Materialien (z.B. Schulranzen, Bücher, Schreib-, Rechen- und Zeichenmaterial) in Höhe von 150 Euro jährlich (100 Euro zum 1.8.* jeden Jahres und 50 Euro im Februar)
  • Teilnahme an Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten
    In Höhe von 15 Euro monatlich für
    Aktivitäten in den Bereichen Sport und Kultur (z.B. Fußballverein),
    Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikunterricht) und vergleichbare angeleitete Aktivitäten der kulturellen Bildung und
    die Teilnahme an Ferienfreizeiten
  • Tagesausflüge und Klassenfahrten
    Übernahme der Kosten für:
    eintägige Ausflüge der Schule oder der Kindertageseinrichtung
    mehrtägige Klassenfahrten der Schule
  • Schülerbeförderung
    Übernahme der Beförderungskosten zur Schule
Zuständige Stelle
Bildung und Teilhabe
Schwambergerstraße 1
89073 Ulm

Formulare