Navigation und Service

Springe direkt zu:

Lern-Café für Geflüchtete sucht Ehrenamtliche

Jeden Dienstag und Donnerstag von 17:30 bis 19:00 Uhr

Eine junge Frau erklärt einer anderem einen Satz in einem Heft.

© Mousa Fattouh Photography

Momentan gibt es in Ulm viele Geflüchtete und Zugewanderte, die einen Sprachkurs besuchen, eine Ausbildung machen oder sich auf ein Studium vorbereiten. Das Lern-Café unterstützt sie dabei. Wer sich ehrenamtlich engagieren will, um Texte zu besprechen und Prüfungen vorzubereiten, ist herzlich willkommen.
Das Lern-Café wird vom Verein menschlichkeit-ulm organisiert und unter anderem von der Stadt Ulm unterstützt.

Das Lern-Café freut sich über Unterstützung in folgenden Bereichen:
  • Texte gemeinsam lesen, besprechen und verstehen
  • Gemeinsam Hausaufgaben machen
  • Berufsschulunterricht vor- und nachbereiten
  • Klassenarbeiten oder Prüfungen vorbereiten
Bei Interesse können Sie sich per Mail an menschlichkeit-ulm@outlook.de oder per Telefon an +49151 8091913 wenden.

Du bist in der Ausbildung, im Sprachkurs oder auf dem Weg zum Studium und brauchst Hilfe? Du verstehst deine Hausaufgaben nicht und hast Schwierigkeiten in der Berufsschule? Du schreibst bald eine Klassenarbeit oder stehst vor einer Prüfung? Dann komm ins Lern-Café! Bitte Bücher, Schulmaterialien, Notizen, Berichtsheft, Hausaufgaben, Blatt und Stift mitbringen. Du brauchst Hilfe in einem bestimmten Fach? Bitte melde Dich vorher per Mail menschlichkeit-ulm@outlook.de oder per Telefon an +49151 8091913.