Navigation und Service

Springe direkt zu:

Berufsaustausch mit den USA - Hans-Joohs-Exchange-Program 2024 empfängt eine neue Teilnehmerin in Ulm

Gruppenbild auf der Treppe des Rathausfoyers

Am 25.06.2024 begrüßten Oberbürgermeister Martin Ansbacher und Erster Bürgermeister Martin Bendel eine neue Praktikantin aus den USA im Ulmer Rathaus. Die 20-jährige Anne Howard wird die nächsten Monate in Ulm, Neu-Ulm und Umgebung verbringen und im Rahmen von mehreren Praktika Erfahrungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt sammeln.

Der Austausch mit jungen Berufstätigen aus New Ulm, Minnesota, erfolgt jährlich im Rahmen des Hans-Joohs-Exchange-Program, ein seit vielen Jahren etabliertes Programm, um gegenseitig Land und Leute in Deutschland und den USA kennenlernen zu können. Denn neben den Praktikantinnen und Praktikanten aus den USA hat immer auch ein junger Mensch aus Ulm oder Neu-Ulm die Gelegenheit, drei Monate in den USA zu verbringen. Der Aufenthalt von Annika Fischer, der diesjährigen deutschen Praktikantin in New Ulm, hat Anfang Juli ebenfalls begonnen. Sie hatte beim Empfang im Ulmer Rathaus noch die Gelegenheit, ihren Gegenpart aus den USA persönlich kennenzulernen.

Beim Empfang mit dabei waren auch Vertreter der Rotary- und Lions-Clubs in Ulm und Neu-Ulm, die das Austauschprogramm seit vielen Jahren unterstützen.