Navigation und Service

Springe direkt zu:

Kulturnacht 2019: Anmeldestart ab 12. April

Eine Rockband. Der Gitarrist und der Bassist spielen im Vordergrund

Zum Auftakt der Kultursaison soll die Kulturnacht am 21. September Ulm und Neu-Ulm wieder eine einzige große Bühne verwandeln. Und „Bühne frei!“ heißt es dann bereits zum 19. Mal für Kulturschaffende aller Sparten!

Um auch in diesem Jahr dem Publikum wieder ein abwechslungsreiches und unvergessliches Kulturerlebnis zu bieten, laden wir alle Kultureinrichtungen, -vereine, Künstlerinnen und Künstler aus Ulm und Neu-Ulm sehr herzlich ein, sich an der Kulturnacht mit einem Programmbeitrag zu beteiligen. Als Veranstaltungsorte sind nicht nur die klassischen Kultureinrichtungen willkommen, sondern ausdrücklich auch Kulturorte auf Zeit und kuriose Schauplätze, die vielleicht sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Ziel der Kulturnacht ist es, das kreative Potenzial der Ulmer und Neu-Ulmer Kulturszene zu präsentieren und das Publikum mit unterhaltsamen Beiträgen, kulturellen Besonderheiten, einzigartigen Ideen und individuellen Erlebnissen eine Nacht lang zu begeistern.

Anmeldungen können ab dem 12. April über das Online-Formular vorgenommen werden.

Neue Webadresse
www.kulturnacht-ulm.de
www.kulturnacht-neu-ulm.de

Der Anmeldeschluss ist der 08. Mai.

Detaillierte Informationen sowie die Teilnahmebedingungen sind auf der oben genannten Website der Kulturnacht zu finden.