Navigation und Service

Springe direkt zu:

Jahresvorschau für das Museum Ulm und HfG-Archiv

kleine Werkzeuge, Nadeln, Schlüssel, Pins

Die Ausstellungsvorschau für das Museum Ulm fällt dieses Jahr etwas übersichtlicher und knapper aus als in der Vergangenheit. Grund hierfür ist die positive Nachricht, dass die Umbaumaßnahmen im Museum – auch durch die großzügige Förderung des Bundes – im Frühjahr/ Sommer beginnen können. Dies wirkt sich unmittelbar auf die aktuelle und zukünftige Ausstellungsplanung aus. Weiter

Längere Bearbeitungszeit bei Grundsteueranfragen

Aufgrund des aktuell hohen Aufkommens von telefonischen und schriftlichen Anfragen zur Grundsteuer, kommt es derzeit zu Verzögerungen bei der Bearbeitung. Das Sachgebiet Steuern ist bemüht, jede Anfrage schnellstmöglich zu bearbeiten, dennoch kann die Bearbeitung derzeit bis zu vier Wochen beanspruchen. Weiter

Wohngeldstelle zieht in den Grünen Hof 5 um

Der Grüne Hof in Ulm

Die Wohngeldstelle der Stadt Ulm zieht von der Münchner Straße in den Grünen Hof um. Aus diesem Grund bleibt die Wohngeldstelle von Montag, 6. Februar, bis einschließlich Freitag, 10. Februar 2023, geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in dieser Zeit auch telefonisch nicht erreichbar. Weiter

Präsentationen aus den Sitzungen der Ortschaftsräte

Kuchendiagramm

Im Nachgang zu den Sitzungen, auf denen die Ortschaftsräte über die Unterbringung Geflüchteter beraten, werden die dort gezeigten Präsentationen auf der Website der Stadt Ulm veröffentlicht. Die Präsentationen enthalten Infos zur Anzahl und Verteilung geflüchteter Menschen in Ulm, zum Vorgehen der Stadtverwaltung, zu den möglichen Standorten und weiteren zentralen Punkten. Weiter

Infopoint Energie und Umwelt in der Zentralbibliothek

Gruppenbild in der Zentralbibliothek

Alle reden vom Stromsparen, von Kostenexplosionen und von der Energiekrise! Weil die Themen immer drängender werden und nicht nur die Politik, sondern vor allem auch den Privathaushalt betreffen, bietet die Stadtbibliothek als zentrale Anlaufstelle in der Innenstadt gemeinsam mit den Experten aus dem Klimaschutzteam und dem Agenda-Büro der Stadt Ulm sowie der Regionalen Energieagentur Ulm einen Infopoint Energie und Umwelt an. Weiter

Informationen zur Energiekrise

Windrad, Sonne, Wassertropfen

Die Energiepreise steigen unaufhörlich. Das trifft private Haushalte und öffentliche Einrichtungen gleichermaßen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über die aktuelle Lage und die Maßnahmen der Stadt informieren. Außerdem stehen Tipps zum Energiesparen bereit. Weiter